Pferdetaping

Flexibles Pferdetaping

 

Durch aufbringen von speziellem Tapematerial wird das nervale System und das Lymphsystem angeregt, dieses führt zu einer Mikrozirkulation im Gewebe.

Es gibt verschiedene Anlagetechniken und man kann somit die physiotherapeutische Behandlung unterstützen. In der Humanphysiotherapie ist dieses heutzutage ein fester Bestandteil.

Beispiele:

  • bei Spatproblemen
  • bei Fesselträger-/Sehnenproblemen
  • bei Verspannungen
  • bei Ödemen
  • bei Blutergüssen
  • bei Narben  usw.

Anja Rothkugel